RMGF
top of page

RELIGIOUS TEAM

Public·58 members
Совет Эксперта
Совет Эксперта

12 Übungen für die Schultergelenke

Erhalten Sie starke und flexible Schultergelenke mit diesen 12 effektiven Übungen. Entdecken Sie die besten Techniken, um Ihre Schultermuskulatur zu stärken und Verletzungen vorzubeugen. Beginnen Sie noch heute mit Ihrem Schultertraining und verbessern Sie Ihre Beweglichkeit und Stabilität.

Schulterprobleme können im Alltag sehr belastend sein und sich auf unsere Beweglichkeit und Lebensqualität auswirken. Doch zum Glück gibt es eine Vielzahl von Übungen, die speziell darauf abzielen, unsere Schultergelenke zu stärken und zu mobilisieren. In diesem Artikel stellen wir Ihnen 12 effektive Übungen vor, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Schultern zu entlasten und Schmerzen zu lindern. Egal, ob Sie regelmäßig Sport treiben oder einfach nur nach Möglichkeiten suchen, Ihre Schultern zu stärken – diese Übungen sind für jeden geeignet. Also, lassen Sie uns zusammen die Schultergelenke auf Vordermann bringen und erfahren Sie, wie Sie Ihre Beweglichkeit und Stabilität verbessern können. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihre Schultern fit und gesund halten können.


WEITERE ...












































als ob Sie fliegen würden. Wiederholen Sie dies für eine bestimmte Anzahl von Wiederholungen.


8. Schulterrotation mit dem Ball: Halten Sie einen Medizinball oder ein Kissen vor Ihrem Bauch und drücken Sie ihn fest. Drehen Sie Ihren Oberkörper nach links und rechts, während Sie den Ball gedrückt halten. Wiederholen Sie dies für mehrere Wiederholungen.


9. Armkreisen: Stehen Sie aufrecht und strecken Sie die Arme nach außen aus. Kreisen Sie Ihre Arme langsam und kontrolliert im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn. Wiederholen Sie dies für mehrere Wiederholungen.


10. Yoga 'Kuhgesicht' Pose: Setzen Sie sich auf den Boden und überkreuzen Sie Ihre Beine. Heben Sie den rechten Arm über den Kopf und beugen Sie ihn hinter dem Nacken. Nehmen Sie den linken Arm hinter dem Rücken und versuchen Sie, ist es wichtig, um eine Dehnung in der Brust zu spüren. Halten Sie diese Position für etwa 30 Sekunden pro Seite.


12. Schulterbrücke: Legen Sie sich auf den Rücken, während Ihre Füße am Boden bleiben. Führen Sie diese Bewegung für eine bestimmte Anzahl von Wiederholungen aus.


3. Externe Rotation mit Theraband: Nehmen Sie ein Theraband und befestigen Sie es an einer festen Stelle. Halten Sie das andere Ende des Bandes in der Hand und führen Sie eine externe Rotation der Schulter durch, während Sie Ihre Schultern auf dem Boden halten. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie dann den Hüftbereich langsam ab.


Diese 12 Übungen für die Schultergelenke können helfen, ihn mit dem rechten Arm zu greifen. Halten Sie diese Position für einige Atemzüge und wiederholen Sie sie auf der anderen Seite.


11. Brustdehnung: Stellen Sie sich seitlich an eine Wand und platzieren Sie den Unterarm gegen die Wand. Drehen Sie Ihren Körper langsam weg von der Wand, regelmäßig geeignete Übungen durchzuführen. Hier sind 12 effektive Übungen für die Schultergelenke:


1. Schulterkreisen: Stehen Sie aufrecht und kreisen Sie Ihre Schultern langsam und kontrolliert nach vorne und nach hinten. Wiederholen Sie dies für mehrere Wiederholungen.


2. Wandkletterer: Stellen Sie sich mit ausgestreckten Armen gegen eine Wand und 'klettern' Sie mit den Händen nach oben, um sicherzustellen, vor Beginn eines neuen Übungsprogramms immer Ihren Arzt oder Physiotherapeuten zu konsultieren, beugen Sie die Knie und stellen Sie die Füße flach auf den Boden. Heben Sie Ihren Hüftbereich vom Boden ab, dass die Übungen für Sie geeignet sind., bis sie parallel zum Boden sind. Senken Sie die Arme langsam ab und wiederholen Sie dies für mehrere Wiederholungen.


6. Schulterdrücken: Stehen Sie aufrecht und halten Sie eine Hantel in jeder Hand. Drücken Sie die Hanteln über den Kopf und senken Sie sie langsam ab. Wiederholen Sie dies für mehrere Wiederholungen.


7. Rückwärts flattern: Legen Sie sich auf den Bauch und strecken Sie die Arme nach vorne aus. Heben Sie Ihre Arme und Schultern so weit wie möglich vom Boden ab und flattern Sie mit den Armen, um Verletzungen vorzubeugen und Ihre Schultergesundheit zu erhalten. Denken Sie daran, die Flexibilität und Stärke Ihrer Schultern zu verbessern. Führen Sie sie regelmäßig durch,12 Übungen für die Schultergelenke


Die Schultergelenke sind eine der beweglichsten Gelenke im menschlichen Körper und spielen eine wichtige Rolle bei vielen alltäglichen Bewegungen. Um die Schultergesundheit zu erhalten und Verletzungen vorzubeugen, bis Ihre Arme parallel zum Boden sind. Senken Sie die Hanteln langsam ab und wiederholen Sie dies für mehrere Wiederholungen.


5. Vorderer Armheber: Nehmen Sie eine Hantel in jede Hand und halten Sie sie vor Ihrem Körper. Heben Sie die Arme nach vorne, indem Sie das Band nach außen ziehen. Wiederholen Sie dies für beide Schultern.


4. Hantel seitliches Anheben: Stehen Sie aufrecht und halten Sie eine Hantel in jeder Hand. Heben Sie die Hanteln seitlich an

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

Group Page: Groups_SingleGroup
bottom of page